Anweisungen zur Verwendung Ihrer mechanischen Mods bei Wheels and Time

Willkommen bei wheelsandtime

Dieser Mod wurde in Frankreich hergestellt,
Jedes Stück ist aus Leidenschaft und Liebe zu einer gut gemachten Arbeit geboren.
Jedes Stück wird vor dem Versand sorgfältig kontrolliert und getestet. Sollten Sie trotz aller Sorgfalt mit meinen Kreationen nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie mich bitte direkt über diesen Link, um eine mögliche Rücksendung im Kundendienst zu planen.

Kontakt

Was ist ein Mod?

Ein Mod ist ein Batteriehalter (Akkumulator) zur Versorgung von Zubehör mit einem 510er-Anschluss. Zum Beispiel ein Taschenlampenkopf, ein Zerstäuber usw. ...

Ein mechanischer Mod funktioniert nicht wie ein elektronischer Mod.

Es hat keinen Schutz, so dass Sie besonders auf die Batterien achten müssen.

In der Tat auf elektronischem mod, die Marke der Batterien spielt keine Rolle, aber auf mechanischem ist es notwendig, seine Batterien mit Vorsicht zu wählen, werden sie von bekannter Marke sein müssen, für meinen Teil rate ich die Batterien Sony / Murata 18650 VTC5A, samsung 30t in 21700 für die 21700 mods.

Sie müssen in gutem Zustand sein, das Wrap (Kunststofffolie, die die Batterie umhüllt) muss in einwandfreiem Zustand sein, Wicklungswechsels ansehen

Pass auf! Pass auf!

Auf keinen Fall sollten die Batterien in einer Tasche oder Handtasche ohne Silikonschutz getragen werden, da es zu Unfällen kommen kann, wenn diese letzte Vorsichtsmaßnahme vernachlässigt wird.

Piles pour mods mécaniques

Das wartung

Ein mechanischer Mod erfordert regelmäßige Wartung, insbesondere an den Anschlüssen (obere Kappe und Schalter).

Die Demontage dieser Teile ist einfach, nach der Demontage reinigen Sie das Ganze mit Aceton, Sie können Graphit auftragen, es bringt mehr Weichheit in den Schalter und räumt die Reinigung aus.

Sehen Sie das Graphit-Anwendungsvideo

Körper des Mods

Jedes Produkt ist zu ächten und führt zum Erlöschen der Garantie.

Das Messing bekommt eine Patina, eine regelmäßige Pflege mit einem Baumwolltuch sublimiert Ihr Mod und lässt es eine Patina bekommen.

Carbon, Keramik und Titan benötigen keine Pflege: ein einfaches feuchtes Tuch reicht aus.

Die Pflege des princeps erfordert hochwertiges Lederfett aus handwerklicher und natürlicher Herstellung.
Ein Glas Fett für 15 € reicht jahrelang, daher ist es nicht klug, an diesem Produkt zu sparen.
VERMEIDEN Sie das Reiten von Lederprodukten, sie sind nicht angepasst und riskieren, Ihr Leder zu beschädigen.
Es wird empfohlen, maximal einmal im Monat zu schmieren und dabei auf die Nähte zu achten.
Wenn das Leder visuell nicht gefettet werden muss, verschieben Sie die Wartung.
Verwenden Sie Lederwaren.

Inbetriebnahme :mods

Es wurde ein Video der Inbetriebnahme erstellt, bitte sehen Sie sich dieses an.

1- Demontieren Sie die obere Kappe Ihres Mods, schrauben Sie ein Zubehörteil (Schraube bis zum Ende) einmal in Anschlag ziehen Sie nicht zu fest an.

2- Legen Sie eine Batterie in den Mod ein.

3-Schließen Sie den Mod wieder, wenn er nicht vollständig schließt, drehen Sie die Schraube unter dem Stift (nicht den Schalter) eine Vierteldrehung.

Wenn die Batterie dazu neigt, im Mod zu "schwimmen", lösen Sie die Schraube eine Vierteldrehung.

Sobald die Einstellungen abgeschlossen sind, ist Ihr Mod betriebsbereit, stellen Sie sicher, dass der Schalter nicht gesperrt ist.

3-Drücken Sie den Schalter.

NB: Drücken Sie den Stift der oberen Kappe zurück und wiederholen Sie den Vorgang für jeden Zubehörwechsel.

Inbetriebnahme: juxta V2.

Befolgen Sie diese Schritte, bevor Sie die Batterien in Ihre Juxta einsetzen

1- Schrauben Sie den Schalter ab

2-Schrauben Sie die obere Kappe ab, und schrauben Sie Ihr Spray, bis die Basis des Sprays die obere Kappe berührt, (schrauben Sie nicht zu fest, der einfache Kontakt des Atos auf der oberen Kappe ist ausreichend)

3- Legen Sie eine Batterie auf der Federseite ein, Minus auf der Federseite (unten), schrauben Sie den Schalter wieder an (es gibt keine Einstellung).

4- Setzen Sie einen batterieseitigen Zerstäuber ein, diesmal den positiven unten (siehe nebenstehende Abbildung) und schrauben Sie die Topcap +ato.

finden Sie unten ein erklärendes Video

Pièces détachées pour vos mods mécaniques

Tipps:


Um das Beste aus Ihren mechanischen Mods zu machen, vermeiden Sie komplizierte Widerstände, entscheiden Sie sich für einfache Pakete.
Geflochtene Widerstände sind energieaufwendig und brauchen länger zum Aufheizen (mehr Material zum Aufheizen).
Sie verbrauchen mehr Flüssigkeit und entladen Ihre Batterien schneller.

Eine einfache parallele Spule in Kanthal A1 könnte Sie überraschen.

Ersatzteile:

Weil nichts für die Ewigkeit ist, sind alle notwendigen Ersatzteile für Ihre mechanischen Mods auf der Seite verfügbar.

Einige Teile sind in Bewegung und müssen manchmal ausgetauscht werden.

Sie finden sie in der Rubrik Ersatzteile

Nützliche Links.

YOUTUBE :

FACEBOOK :